Dienstag, 27. September 2016

RSUKp Rheinland-Pfalz: Kommandeur LKdo RLP würdigt Leistungen der Soldaten der RSUKp RLP


VdRBw:

Im Rahmen eines Tagesbefehls hat der Kommandeur des Landeskommando Rheinland-Pfalz, Oberst Erwin Mattes am 20.09.2016 die gezeigten Leistungen von Soldaten der RSUKp Rheinland-Pfalz vom 05. bis zum 09.09.2016 während ihres Truppenübungsplatzaufenthaltes gewürdigt.

Im Rahmen einer Sicherungsübung wurde erstmals ein in Betrieb befindliches militärisches Objekt beübt.

Er sprach allen beteiligten, seine große Anerkennung für die -wie immer- bemerkenswerte Leistungsbereitschaft und Zusammenarbeit aus.

Die RSUKp RP habe erneut ihre Einsatzbereitschaft für Sicherungsaufträge bewiesen.


Oberst Mattes, kürzlich auf dem TrÜbPl Baumholder 
(Quelle: RSUKp RP)

Die Dienstgeschäfte des KpFw wurden am 09.09.2016 von OSF a.D. Albrecht Steimer an SF d.R. Stefan Biedinger übergeben. Oberst Mattes hob die großen Verdienste von OSF a.D. Steimer seit der Aufstellung der RSUKp RP hervor, bedankte sich und wünscht nach seiner „zweiten Zuruhesetzung“ alles Gute für den weiteren Lebensweg.

__________
Aufgefallen:

Focus Online: Geduld sei nicht unbegrenzt - Westen warnt Moskau wegen Bombenhagel auf Aleppo

Rhein-Neckar-Zeitung: Kehren die Soldaten nach Hardheim zurück?

Bundeswehr.de: Video: Kampf gegen den IS: Von der Leyen sagt Irak weitere Hilfe zu

Mittelbayerische: Die Talsohle der Abrüstung ist erreicht

_____________


TV-Tipp Dienstag:

ARTE:  2015 - 2205: Die Siedler der Westbank (Doku)

            2205 - 2300: Der Jahrhundertprozess
                                 Das Nürnberger Tribunal aus prominenter Sicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen