Freitag, 17. Juni 2016

Tag der Bundeswehr 11. Juni 2016 in Trier


11. Juni 2016: War nicht wirklich mein Tag. Morgens um 0400 raus, die fast 200 km nach Trier, ab 0640 Aufbau. Danach strömender Regen über mehrere Stunden.

Zum Glück waren wir personell gut aufgestellt.


 Fw d.R. Timo Neyer bei den Vorbereitungen




Sämtliche Truppensteller und Funktioner erhielten einen kleidsamen Ausweis am WDT41-blauen Bande.

Die RSUKp Rheinland-Pfalz präsentierte sich einmal mehr, diesmal am westlichsten Veranstaltungsort des diesjährigen "Tages der Bundeswehr" in Trier, auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle für landgebundene Fahrzeugsysteme, Pionier- und Truppentechnik - WTD 41


Unser neues 'Aushängeschild' - sehr schön geworden!



Schauen besseres Wetter herbei, v.l.n.r.: Die Kameraden Rose und Hellmeister sowie Spießvertreter SF d.R. Stefan Biedinger.

Wie gesagt, setzte pünktlich mit dem Eintreffen in Trier waschechtes Jäger-Wetter ein, was mehrere Stunden anhielt. Dies hielt die Trierer und Bevölkerung des Umlandes erstaunlicherweise in keinster Weise ab, ebenfalls in Strömen das Fest-, respektive Ausstellungsgelände zu fluten.

Ein Mitglied des Orgateams konnte bereits um die Mittagszeit berichten, dass die Besucherzahl deutlich über den Erwartungen lag.




 Am Nachmittag besserte sich das Wetter merklich.



Im Gespräch, die Kameraden Rüdiger Jacoby (links) und Frauenversteher, respektive -beauftragter Thorsten Stefan Verlohner



Dito Spießvertreter SF d.R. Stefan Biedinger und RSUFw HF Agron Bajrami (Gebirgsjäger), die sich vorbildlich für die Kompanie einsetzen. Der Eeine ehren-, der Andere hauptamtlich.



 Unsere neue Multimedia-Präsentation fand die erhoffte Beachtung




 
Ehemaliges Kp-Mitglied SF d.R. Andreas Gerth (jetzt Kreisvorsitzender der Kreisgruppe Hunsrück-Trier des VdRBw), zusammen mit einem hoffentlich bald neuen Mitglied unseres Haufens!



 Dachs auf SLT Franziska - alte Technik, aber immer noch imposant!


Nach einer neuerlichen Wasserschlacht auf der AB, war ich dann froh, gegen 2130 wieder zu Hause zu sein. Am 18.06. geht's weiter beim 'Reservisteninformationstag' an unserem Standort Idar-Oberstein, von dem sich der Chef viel verspricht.
Aber auch Trier war für uns erfolgreich. Mindstens 6 Ehemalige konnten wir ernsthaft für 'unsere Sache' interessieren!


Grußwort von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, das auch nach Trier übertragen wurde.




Schönes Wochenende, Kameraden! Wie ich hörte, soll ab Sonntag doch der Sommer noch kommen!


__________
Aufgefallen:

Stuttgarter Zeitung: Bundeswehr verneint Waffen in Kinderhänden (Anm.: Wenigstens einer, der sich vor seine Soldaten stellt!)



__________________


TV-Tipp Freitag: 

Bayern: 2315 - 0050: Der letzte Scharfschütze (Western mit John Wayne)

ZDF:     2335 - 0115: Wir waren Könige (Thriller)

PRO 7:  2355 - 0145: The Crazies - Fürchte Deinen Nächsten (Horror) 


TV-Tipp Samstag:

PRO 7: 2015 - 2220: Fantastic Four (Fantasy Action)

            2220 - 0005: Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer (dito)

            0005 - 0145: Underworld: Aufstand der Lykaner (Fantasyhorror)

ZDF:    2330 - 0110: Ein perfekter Mord (Psychothriller mit Michael Douglas) 

RTL II: 2305 - 0115: Scream (Horror)


TV-Tipp Sonntag:

RTL: 2015 - 2205: After Earth (SciFi-Action mit Will Smith)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen