Donnerstag, 11. Februar 2016

RSU in Wikipedia - letzte Änderung vom 31.12.2015

Den für heute vorbereiteten Beitrag habe ich kurzerhand eingestampft, nachdem ich die Empfehlung erhielt, mich zu dem Thema zu diesem Zeitpunkt noch nicht zu äußern.
Allerdings pfeifen es die Spatzen inzwischen von den Dächern, dass den RSUKr eine neue Struktur (SollOrg) oder vielmehr Anpassung oder wie auch immer ins Hause steht. Schaun wir mal.

Bin die Tage mal wieder bei unserem Wikipedia-Eintrag vorbeigekommen. Keine Ahnung wer das pflegt. Die letzte Änderung datiert vom 31.12.2015, wenn ich ehrlich gesagt auch keine feststellen kann. Vielleicht bei den Einzelnachweisen.

Allerdings ist mir bei der Durchsicht, aus (zu) aktuellem Anlass, folgende Passage aufgefallen:
Die Organisationsstrukturen der RSUKr berücksichtigen regionale Gegebenheiten und vorhandene personelle Potenziale. Sie können bei Bedarf flexibel angepasst werden.
Hoffentlich bleibt es auch dabei.



.


___________
Aufgefallen:

Bundeswehr Journal: Konflikte und Kriege als Folge des Klimawandels?

Augen Geradeaus: Abschreckung mit der NATO: USA wollen Material für eine Heeres-Division in Europa stationieren (Anm.: Abschreckung, auch konventionell, hat uns 70 Jahre lang maßgeblich den Frieden gesichert. Das wurde verstanden und wird vom 'lupenreinen Demokraten' auch künftig verstanden werden! Selbstverständlich muss man parallel im Gespräch bleiben. Die sich inzwischen auftuenden viel größeren Probleme werden wohl auf Sicht nur gemeinsam zu lösen sein.)

Augen Geradeaus: Merkzettel: IISS-Bericht zeigt Abstieg der westlichen Militärmacht (Anm.: Die Bundeswehr, ein Schatten ihrer selbst. Und selbst der wurde noch kaputt gespart!)

Augen Geradeaus: Mit der ‚Bonn‘ auf Schleuserjagd? Was bis jetzt feststeht – und was nicht (mit Podcast - Statement von der Leyen)


          Russischer SHERP ATV

___________

TV-Tipp Donnerstag:

VOX: 2015 - 2250: The Rock - Fels der Entscheidung (Actionthriller)

         2250 - 0040: Lockout (SciFi Action)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen