Freitag, 20. Februar 2015

Zentralerlass - Weisung für die Reservistenarbeit in den Jahren 2015 und 2016




Über die Seite 'reservisten.bundeswehr.de' bin ich dieser Tage auf die o.g. Weisung gestoßen. Ich finde zwar gerade den Link nicht mehr, aber das Dokument wurde definitiv veröffentlicht und hat die Einstufung 'offen' - ich hatte mir einen Ausdruck zur Durchsicht im Zug gemacht. Und das las sich wirklich interessant und erfrischend innovativ für eine derartige, den militärischen Bereich betreffende amtliche Weisung!
Was mir bei schneller Durchsicht besonders auffiel, habe ich gelb markiert.

Das waren zum Beispiel:

  • natürlich Fundstellen der besonderen Erwähnung der RSU-Kräfte
  • Beschreibung des bestehenden Missverhältnisses von personellen (Reservisten)Resourcen vor dem Hintergrund eines sehr großen Umfanges an Beorderungsdienstposten und einem sich daraus ergebenden erheblichen Handlungsbedarfs
  • Weisung des Ausbaues der Möglichkeiten der Fernausbildung zur selbständigen Fortbildung der Reservisten unter Hinweise auf bereits laufende, erfolgreiche Projekte beim KdoSKB und dem Bildungszentrum der Bundeswehr in Verbindung mit der RSUKp Bremen
  • Hinweis auf die in Kürze herauszugebende Zentralrichtlinie A2-1300/0-0-2, die die ZDv 20/3 (Reservisten-ZDv) ersetzen und ein Kompendium für alle mit der Reservistenarbeit Befassten sein wird. Dies mit dem Ziel, im Sinne der Neuausrichtung der Reserve, eine grundlegende Neubearbeitung zu schaffen, die die Vorschriften, Erlasse und Weisungen zur Reservistenarbeit u.a. zu straffen, einschränkende Regeln zu reduzieren und Verfahren zu vereinfachen.
  • Forderung nach einer zeitgemäßen Kommunikation mit Reservisten (Reservisten-App), heißt, Auftrag zur Erstellung eines Konzeptes für eine Reservisten-App und Inanwendungbringung derselben. In einem zweiten Schritt denkt die Behörde gar darüber nach, weitere Stellen einzubinden (z.B. Bundesagentur für Arbeit, ausgewählte Verbände oder Arbeitgeber).
  • Einrichtung einer Stellenbörse der Reservisten der Bundeswehr im Lauf des Jahres 2016. Auch hier soll untersucht werden, ob dies auch in die ReservistenApp integriert werden kann.
  • Beginn der Aufzeichnung eines "Stimmungsbildes Reservisten" durch die Beorderungstruppenteile durch Fragebögen - natürlich freiwillig und anonym
  • Überlegung, die RSUKr auch als Resource des Überganges von Reservisten in andere Bereiche der Verstärkungs- und Personalreserve heranzuziehen. Es wird erwägt, aus dem Potential "anspruchsvolle Beorderungen in der gesamten Bandbreite der Reserve zu gewinnen".
  • Herausgabe noch im I. Quartal 2015 eines grundlegend neu gestalteten Reservistenberatungskonzepts durch BAPersBw (frühzeitige Gewinnung von ausscheidenden Aktiven)
  • Zielvorgabe, den Abwärtstrend bei den Beorderungen zu stoppen und bis 2016 einen Beorderungsstand von 60% mit steigender Tendenz zu erreichen.
  • und noch einiges mehr ...
Nach Beendigung der Lektüre hatte ich den Eindruck, man (das BMVg/die Bw) bemüht sich ehrlich um uns Reservisten, z.T. mit wirklich zeitgemäßen Ansätzen! Aber das wollen wir anerkennen und sind auf's Erheblichste gespannt auf die Zentralrichtlinie und die vielen, sicherlich maßgeblichen Erleichterungen für die Reservistenarbeit!!



__________
Aufgefallen:

Focus Online: Britische Militärjets fangen zwei russische Bomber ab

DasHeer.de: PzGrenBat 371 aus Marienberg bildet den möglichen Kern der schnellen Eingreiftruppe der NATO.

Augen Geradeaus: Die gewandelte NATO-Wahrnehmung: Russland als möglicher (militärischer Gegner)

DIE WELT: USA kündigen große Offensive gegen IS in Mossul an
_________


TV-Tipp Freitag:

PRO 7: 2015 - 2300: Star Wars Episode I: Die dunkle Bedrohung

             2300 - 0050: Universal Soldier - Regeneration (Van Damme, Lundgreen)

RTL II: 2015 - 2205: Wolfman (Horror)

ZDF:     0145 - 0330: Green Zone (Militärthriller)

ARD:    0303 - 0508: Under Fire (Politthriller mit Nick Nolte und Gene Hackman)

und für die ganz harten Jungs unter uns RSU-Rangern, der Kultfilm:

Super RTL: 2015 - 2135: Der SpongeBob-Schwammkopf-Film


TV-Tipp Samstag:

VOX: 2015 - 2245: Einsame Entscheidung (Actionthriller mit Steven Segal)

N-TV: 2015 - 2205: Heinrich VIII. - Der Tyrannenkönig

Arte:    2015 - 2105: Bismarck - Härte und Empfindsamkeit (Dokudrama)

ARD:  2340 - 0253: Apocalypse Now Redux (Antikriegsepos)





TV-Tipp Sonntag:

RTL:      2015 - 2240: Stirb langsam 4 (Brice Willis)

Phoenix: 2245 - 0015: Unser Krieg - Kampfeinsatz Afghanistan (2 Folgen)

Bayern: 2315 - 0110: Platoon (Antikriegsdrama)

3 SAT:   2015 - 2300: Der Untergang des Römischen Reiches (Monumentalepos)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen