Freitag, 5. Dezember 2014

"200.000 Euro für die Aus- und Weiterbildung der RSUKr"


Die "Mittelbayerische" berichtete dieser Tage von der Kreisversammlung des 'Bayerischen Soldatenbunds". Demnach appellierte der stellvertretende Landesvorsitzende des VdRBw, Hans Schmidt. an die Verbände, sich für „ungediente“ Mitglieder zu öffnen.

Auch die RSUKr fanden Erwähnung:
Der stellvertretende Vorsitzende des VdRBW, Hans Schmidt, erinnerte an die Auflösung des Fernmeldebataillons in der Oberpfalz und die Stationierung der Panzerbrigarde 12 in Cham. Die Bundeswehr, so Schmidt, sei personell und materiell marode. Sie fordere, dass die Reservistenverbände die Aus- und Weiterbildung für die RSU-Kräfte übernehmen solle. Dafür sei allerdings qualifiziertes Personal notwendig. Jedes Jahr müsse die körperliche Leistungsfähigkeit nachgewiesen werden. Für 2015 habe die Bundeswehr für die Aus- und Weiterbildung der RSU-Kräfte 200 000 Euro zur Verfügung gestellt.
Sofern sich der Betrag auf die gesamten RSUKr (ca. 3.300 Soldaten) bezieht, wären das 60 Euro pro Mann/Frau.


_____________________________
Was mir sonst noch aufgefallen ist:




"Doch am Mittwoch kam noch ein neues Problem hinzu: Der Bekleidungshersteller der Bundeswehr hat ernste finanzielle Probleme. Würde die Firma "LHBw", welche die Einsatzkleidung für Auslandsmissionen fertigt, pleite gehen, wäre die Versorgung gefährdet. Staatssekretärin Suder berichtete im Ausschuss, sie sei aktuell mit der Firmenleitung im Gespräch und bereite zudem einen "Notfallplan" vor. An der Privatfirma hält die Bundeswehr nur einen Minderheitsanteil."

Handelsblatt: "Russland liefert weiterhin neue Waffen"

FAZ: Hellmich soll Verteidigungsauschuss übernehmen
______________________________



Zum Wochenende noch die beiden jüngsten Tourberichte von Sacki, der durch das nördliche Harzvorland marschiert ist - wie immer sehr schön anzuschauen. Man möchte gerade selbst loslaufen ...







In diesem Sinne ein schönes Adventswochenende!!



(Foto: Wikimedia - Lizenz)


TV-Tipp Freitag:

RTL II: 2015 - 2220: Cop Out - Geladen und entsichert (Actionkomödie mit Bruce Willis)

             2220 - 0035: Harte Jungs - Bad Boys (Actionkomödie mit Will Smith)

3SAT:   2235 - 0100: American Gangster (Drama mit Denzel Washington)


TV-Tipp Samstag:

SAT1:     2015 - 0020: Der Herr der Ringe - Rückkehr des Königs

N24:       2015 - 2205: Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im 2. Weltkrieg

Phoenix: 2015 - 2100: Hitlers Rennschlachten - Wie die Silberpfeile siegen lernten

              2100 - 2145: Geheimnisvolle Orte - Die AVUS


TV-Tipp Sonntag:

PRO 7: 2015 - 2310: Flight  (Pilotendrama mit Denzel Washington)

             2310 - 0200: Mann unter Feuer (Rachedrama mit Denzel Washington)

Bayern:  2320 - 0055: Unternehmen Petticoat (Komödie mit Cary Grant)

ARD:     0020 - 0153: Rekruten des Todes (Politthriller)

RTL II:   2015 - 2210: Der 13te Krieger (Wikingerabenteuer)

              2210 - 0010: Pathfinder - Fährte des Kriegers (Wikingeraction)

N-TV:    2005 - 2105: Die Kunst der Explosion

              2105 - 2205: Bombensicher: Entschärfung von Sprengstoffen

           


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen