Montag, 13. Oktober 2014

Prepper Gear: Starklichtlampe „HK 500“ von Petromax

Sacki stellt in seiner jüngsten Folge seiner Krisenvorsorge-Serie die Starklichtlampe "HK 500" von Petromax vor. Diese dient im Notfall als Licht- und Wärmequelle.



Aber Achtung in kleinen, geschlossenen Räumen - folgender Hinweis kommt wiederholt in den Kommentaren zum Video:

Toll erklärt. Ich habe auch zwei dieser Petromaxen. Nur erfordern diese Lampen etwas technisches Verständnis, denn sie müssen regelmäßig gewartet werden. Und VORSICHT !!! in kleinen Räumen. Durch die Verbrennung wird sehr viel Luftsauerstoff verbraucht, was in kleinen Räumen schnell zu Lebensgefährlichen Situationen kommen kann. Es sollen schon Soldaten (die Bundeswehr hat diese Lampen auch) erstickt sein, weil sie sich im Winter als Wärmequelle diese Lampen in die Feldküchenkontainer oder Fernmeldeaufbauten der LKW´s gestellt haben und sich dann schlafen legten.
_________________________________________________
Was mir sonst noch aufgefallen ist:

Süddeutsche: US-Miitär darf türkische Stützpunkte nutzen 
_________________________________________________

TV-Tipp Montag:

Kabel 1: 2015 - 2330:  Aliens - Die Rückkehr

              2330 - 0145:  Alien 3

Phoenix: 2015 - 2100: Die Deutschen - Hildegard von Bingen 
                                   (Geschichtsdoku)

              2100 - 2145: Die Deutschen - Karl der IV. (dito)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen