Mittwoch, 3. September 2014

Ab sofort wieder IGF/KLF-Pflicht auch für RSUKr



Ostern 2014 war zu zu vermelden, dass der jährliche / zweijährige KLF/IGF-Nachweis für RSUKr, aber auch Angehörige der BVK/KVK/ZMZ/A, nicht mehr zwingend vorgeschrieben war.

Im Juni 2014 wurde dann klar gestellt, dass die eigenständige Ausbildung zum Einsatz Ersthelfer Alpha, als IGF-unabhängige Minimalanforderung der Ausbildung zum RSU-Soldat, weiterhin durchzuführen ist.

Nunmehr schließt sich der Kreis wieder. Laut einer mir vorliegenden Änderung der Weisung D1-226/0-1des KdoSKBBw gilt ab sofort wieder Folgendes:
„Personal der Truppenreserve und der Territorialreserve soll die IGFLeistungen einmal binnen zwei Jahren erbringen, wobei ein Nachweis der KLF sowie der Kompetenzerhalt im Bereich der Selbst- und Kameradenhilfe in jährlichem Rhythmus anzustreben ist.“

Somit ist der Sonderstatus in der territorialen Reserve aufgehoben worden.

Die beorderten RDL der Territorialen Reserve haben nunmehr auch die IGF/KLF Leistungen abzulegen.
SKA DvZBw wurde bereits mit der Änderung der Bereichsanweisung beauftragt.

Die Änderung hat sofortige Wirkung.


Da wir bekanntlich Bestandteil der Territorialen Reserve sind, bedeutet das jetzt also auch für uns RSU-Soldaten, dass wir ab sofort den fristgerechten IGF-/KLF-Nachweis zu erbringen haben. Vom Wortlaut der Weisung her, sollte diese Bestimmung allerdings eine "Soll-", keine in jedem Fall zwingende "Muss-Bestimmung" sei. Das ist meine persönliche Interpretation!
Wie restriktiv dies im Einzelfall gelebt wird, wird die Zukunft zeigen und maßgeblich von den jeweiligen Kompanieführungen, respektive den Landeskommandos abhängen. Auch das ist lediglich eine Vermutung von mir.





Dabei erwarte ich, dass wir uns zukünftig eigenverantwortlich und unabhängig von den RSU-Ausbildungen um die Nachweise zu kümmern haben. Wie das künftig läuft oder vielmehr laufen kann, wird ja gerade in einem Pilotversuch erprobt.

Ob sich diese geänderte Weisung (gilt mit sofortiger Wirkung) in der Praxis noch für das laufende Jahr 2014 auswirkt, wird zu beobachten sein. Grundsätzlich wäre zumindest die jährlich zu erbringenden KLF für alle RSU-Kräfte heuer noch nachzuweisen. 




TV-Tipp Mittwoch:


SAT 1:   2015 - 2325: Troja (Schlachtenepos)

ARD:     2245 - 0025: Fair Game (Politthriller)

Kabel 1: 2015 - 2240: Mut zur Wahrheit (Golfkriegsdrama)

               2240 - 0100: Wehrlos - Die Tochter des Generals (Militärdrama)

Bayern:   2320 - 0050: Das Meer am Morgen (Kriegsdrama)












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen