Donnerstag, 24. April 2014

"Auch die Reserven fehlen"


Sehr lesenswerter Artikel diese Woche in RP Online: "Konlikte in Europa: Bundeswehr falsch gerüstet?" Sehr lesenswert im Sinne von - erschreckend. Die nackten Zahlen -auch wenn hinlänglich bekannt- sprechen für sich!

Die RSUKr fanden in diesem Zusammenhang Erwähnung:
Auch die Reserven fehlen: Während Norwegen gegenwärtig die Wehrpflicht auch für Frauen einführt, hat Deutschland sie 2011 abgeschafft. Die aus Reservisten bestehenden Heimatschutz-Bataillone waren schon vorher dem Rotstift zum Opfer gefallen. Versuche, wieder geschlossene, aber deutlich kleinere Reserve-Einheiten zum Heimatschutz aufzustellen, stecken noch in der Anfangsphase. Waffen und Fahrzeuge müssen sie sich bislang von der aktiven Truppe ausborgen.

Wie führte doch Generalmajor a.D. Christian Trull vor noch nicht allzu langer Zeit in seiner denkwürdigen Rede aus:
"Dies Land kann jederzeit vor Herausforderungen stehen, die ein Heer erfordern, deren Soldaten tapfer und ohne zu zögern zu den Waffen greifen und helfen und schützen. Alles muss getan werden, um uns auf diese Fälle vorzubereiten. Die Fähigkeit, diese vorherzusagen ist gleich Null!" ......



TV-Tipp Donnerstag:

VOX: 2250 - 0045: Wolfman (Horrorfilm)












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen