Freitag, 28. März 2014

RSU Sachsen-Anhalt: Gemeinsame Übung Mitte März


 




Auch über die Kameraden der RSUKp Sachsen-Anhalt gab es in den letzten Tagen zwei Berichte:


I: Gemeinsame Ausbildung mit Reservisten

Premiere auf dem Truppenübungsplatz Altengrabow! Vom 14. bis 16. März haben Kameradinnen und Kameraden der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanie (RSU-Kompanie ) Sachsen-Anhalt sowie der Landesgruppe Sachsen-Anhalt des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. zum ersten Mal gemeinsam geübt. Das heißt: Beorderte und nicht beorderte Reservistinnen und Reservisten wurden zusammen ausgebildet. An den unterschiedlichen Stationen wurde das Befüllen und Verbauen von Sandsäcken und das richtige Verhalten bei Personen- und Fahrzeugkontrollen trainiert. Außerdem absolvierten sie verschiedene Schießübungen mit Gewehr und Pistole. Unterstützt wurden die rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Feldjägerdienstkommando aus Burg, der Ortsgruppe des Technischen Hilfswerks aus Burg sowie der Freiwilligen Feuerwehr Lübars.

 (Textauszüge und Foto: LKdo ST - Franziska Hölscher)



II: Vorstellung des Kompaniefeldwebels

Er ist der Kompaniefeldwebel der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanie Sachsen-Anhalt – Oberstabsfeldwebel außer Dienst Bodo Henze. Umgangssprachlich besser bekannt als Spieß, ist er für seine Kameraden so etwas wie die Mutter der Kompanie. Er organisiert, übernimmt Verantwortung, hört zu und gibt Ratschläge. Kurz gesagt: er hält die Kompanie zusammen. Aus tiefer Überzeugung und mit großem Engagement hat Oberstabsfeldwebel Bodo Henze nach seiner Zeit als Berufssoldat die Laufbahn als Reservist bei der Bundeswehr eingeschlagen. Bereut hat er es nie. Seiner Rolle als Kompaniefeldwebel der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanie Sachsen-Anhalt widmet er sich vielmehr mit großer Leidenschaft und hohem persönlichen Einsatz. 

Spieß OSFw a.D. Bodo Henze - Quelle dito



Die vollständigen Berichte gibt es jeweils unter den obigen Links!

 Schönes Wochenende!


TV-Tipp Freitag:

RTL II: 2015 - 2235: Lord of War - Händler des Todes (Nicolas Cage)

            2235 - 0100: Léon - Der Profi (Actionfilm mit Jean Reno)


TV-Tipp Samstag:

einsfestival: 1225 -1310: Wohin mit dem Kind? 
                                        (Bundeswehr Kita-Problem)

                                 

RTL II:         2015 - 2200: Wyvern - Die Rückkehr des Drachen
                                 (Fantasyactionfilm)

3 SAT:          2225 - 2355: Das Meer am Morgen (Kriegsdrama)



TV-Tipp Sonntag:

RTL II: 2015 - 2230: The 6th Day (Thriller mit A. Schwarzenegger)


            2230 - 0045: Repo Men (SciFi)


ARTE: 2015 - 2200: Der Galgenbaum (Western mit Gary Cooper)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen