Dienstag, 25. Februar 2014

Am 12. März im Fernsehen: Ein Soldatenleben - Zwischen Afghanistan und Familie

 

Diesen Filmbeitrag am 12. März sollte man sich schon einmal vormerken!

Wie meistens, wenn unsere 'Öffentlich-Rechtlichen' mal so etwas bringen, kommt der 60-minütige Film zur 'besten Sendezeit' (23:30!).

Vermutlich wird das Video aber nach Ausstrahlung auch einige Tage über die Mediathek abrufbar sein.

Die SWR-Dokumentation „Ein Soldatenleben – Zwischen Afghanistan und Familie“ von Mouhcine El Ghomri begleitet eine vierköpfige Familie aus Bruchsal vom Beginn der Einsatzvorbereitung des Familienvaters, über seinen Aufenthalt in Afghanistan bis zu seiner Rückkehr in die Heimat. Der 60-minütige Beitrag wird am 12. März um 23.30 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt. (Text: SKB)




Die Bundeswehr – Armee im Einsatz (Quelle: Bundeswehr/Sadzio)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen