Dienstag, 7. Januar 2014

Reservisten für neues Panzerbataillon gesucht

Wie auf der Verbandsseite gestern zu lesen war, werden im Zuge der Neuaufstellung zweier teilaktiver Panterbataillone Reservisten gesucht.



Im Rahmen der Neuausrichtung der Bundeswehr gliedert sich das Deutsche Heer um und konzentriert sich, neben der Division Schnelle Kräfte (DSK), auf sechs mechanisierte Brigaden. Die Panzertruppe kann nur noch auf vier aktive Verbände zählen. Um die sechs Brigaden aber durchhaltefähig mit Panzerbataillonen zu versehen, werden zwei teilaktive Panzerbataillone aufgestellt. In Süddeutschland ist dies das Gebirgspanzerbataillon 8.

Es gilt, im kommenden Jahr das Bataillon mit Leben zu erfüllen. Dazu wird Personal für die erste und zweite Kompanie benötigt, die beide ausschließlich aus Soldaten der Reserve bestehen. Die entsprechenden Reservisten-Stellen werden im Laufe des Jahres 2014 besetzt. Aus diesem Grund geht ein Aufruf an alle Reservisten der Panzertruppe, die fit und willig sind, sich im Gebirgspanzerbataillon 8 zu engagieren. Melden Sie sich bei Interesse an einer Beorderung im GebPzBtl 8, an der Teilnahme an der Auftaktveranstaltung oder wenn Sie sich als Multiplikator einbringen wollen.

(Text und Bild VdRBw)


Das "Gebirgspanzerbataillon 8" hat es offensichtlich von 1981- 1996 schon einmal gegeben, wäre also ein Revival.

 (Quelle: Freundeskreis Offiziere der Panzertruppe)

 
Was machen eigentlich Panzer im Gebirge? Ich versuche mir gerade einen Leopard auf einem Alpenpfad vorzustellen. Aber dafür unterhält doch die Bw andere Tiere :-)


 
TV-Tipp Dienstag:

Phoenix: 2015 - 2145: Naturgewalten  (Doku: Erdbeben und Tsunamis)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen