Freitag, 25. Oktober 2013

RSU Bayern: Heute Aufstellungsappell in Kleinaltingen


Wenn der Verband richtig gezählt hat, gehen heute mit den RSUKp OBERBAYERN und SCHWABEN die RSU-Einheiten Nrn. 25 und 26 an den Start - nicht schlecht! Aufstellungsort ist Kleinaitingen (Standort Lechfeld) in der Ulrich-Kaserne.



(Foto: Gemeinde Kleinaitingen)



Das LKdo Bayern hat hierzu gestern wie folgt eine  Pressemitteilung herausgegeben:


Indienststellung der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanien für Oberbayern und Schwaben

Am Freitagvormittag, 25.10.2013, werden in Kleinaitingen die Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanien (RSU-Kp) für Oberbayern und Schwaben offiziell in Dienst gestellt. Brigadegeneral Gerd Josef Kropf, Stellvertretender Kommandeur Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr in Berlin und Beauftragter für Reservistenangelegenheiten, wird diesen offiziellen Akt vor Vertretern aus dem öffentlichen Leben durchführen.
Die RSUKp sollen die aktive Truppe bei ihren Aufgaben im Rahmen des Heimatschutzes unterstützen. Damit nehmen sie in erster Linie Wach- und Sicherungsaufgaben wahr, können aber auch zu anderen militärischen Aufgaben wie zur Unterstützung von Großvorhaben und Projekten herangezogen werden. Darüber hinaus ist auch ihr Einsatz im Rahmen des Katastrophenschutzes subsidiär möglich. Wie notwendig dieser Einsatz ist, haben bereits die Erfahrungen aus dem im Juni gewüteten Hochwasser in Bayern gezeigt.
Die RSUKp bieten allen interessierten und geeigneten Reservisten neue Chancen, sich in der Bundeswehr für ihr Land zu engagieren, und das unter Berücksichtigung ihrer regionalen Bindung. In Bayern werden insgesamt sieben RSUKp aufgestellt – in jedem Regierungsbezirk gibt es zukünftig eine Kompanie mit ungefähr einhundert Reservistinnen und Reservisten, denen dort eine neue militärische Heimat geboten wird.
Im Zuge der Neuausrichtung der Bundeswehr sind bundesweit 30 Regionale Sicherungs- und Unterstützungseinheiten vorgesehen, in denen mehr als 3.000 Reservisten dienen können.
Hinweise für die Medien:Interessierte Medienvertreter sind herzlich eingeladen, am Freitag, 25. Oktober 2013, im Zeitrahmen von 09:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr teilzunehmen




Und auch zum Aufstellungsappell am vergangenen Freitag in Bogen wurde gestern noch ein Bericht  veröffentlicht.

(Quelle: LKdo BY/Grill)





TV-Tipp Freitag:

RTL II - 2015 - 2200: Der letzte Tempelritter (Historienfantasy mit Nicolas Cage)

 PRO 7   2230  - 0020: Mann unter Feuer (Rachedrama mit Denzel Washington)

N24     - 2010 - 2105: Alamein - Die Niederlage des Wüstenfuchs'

              2105 - 2250: Apokalypse Stalingrad

              2250 - 2350: D-Day - Die Geheimwaffen der Alliierten

              2350 - 0045: Kamikaze für den Kaiser

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen