Freitag, 15. März 2013

RSU Rheinland-Pfalz: Heute großer Tag in Mainz


15. März 2013 - 0630: Ein Blick nach draußen - Kaiserwetter! Genau so muss das sein, am Tag der Indienststellung der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanie Rheinland-Pfalz!!

Als ich im Juli 2012 -also vor gerade einmal 8 Monaten- durch Zufall in einem deutschen Waffenforum von den geplanten RSUKr las und ich mich daraufhin nach 30 Jahren neugierig beim VdRdBw anmeldete, hätte ich mir nicht träumen lassen, heute im Glied einer neu aufzustellenden RSU-Kompanie zu stehen.

Die förmliche Beorderung steht noch aus -hoffentlich kommt das Bw-Personalmanagement bald in die Puschen :-) , aber nachdem der Onkel Truppendoktor bereits sein O.K. gegeben hat und auch die Einteilung in der Kompanie bereits erfolgt ist, sollte da ja nichts mehr anbrennen.

Habe vor, gegen 1500 -ab da ist der Meldekopf besetzt- in der Kurmainz-Kaserne in Mainz aufzuschlagen. Vielleicht kann man sich ja noch etwas nützlich machen. Offiziell sollen alle bis spätestens 1600 vor Ort sein.

Folgender Zeitplanung wurde genannt:

bis 1600: Meldung aller zugezogenen Reservisten am Meldekopf

1630 - 1645 Anzugskontrolle: Koppeltragegestell, Parka/Nässeschutz und Handschuhe nicht vergessen. Befohlen ist Feldmütze für alle und Stiefel im Bw-Original. Die privat beschafften Treter bleiben heute zu Hause, habe das extra nochmals hinterfragt.

1645 - 1730: Vorüben Ablauf Appell

ab 1745: Einnehmen der Plätze durch die Gäste

1745 - 1755: Einmarsch RSUKp RP (zugweise), Tr Fahne

und so fort. Kurz nach 1900 wird die Zeremonie beendet sein.

Grafisch soll das Ganze wie folgt aussehen:

Anschließend gibt es einen Empfang im Zelt -dem Vernehmen nach für Alle. Ende der Veranstaltung ist gemäß Zuziehung 2100 oder alternativ auch vorher, wenn uns unser neuer Kompaniechef und/oder Spieß rausschmeißt :-)

Außerdem liegt den Kameraden der dann nagelneuen RSUKp RP eine Einladung der RK-Kurmainz, domizilierend in der Kurmainz-Kaserne, vor. Eine entsprechende Mail ging mir seitens des dortigen RK-Vorsitzenden, Kamerad Dahmen zu:
Auch wir (die RK Kurmainz) sind in der Kaserne und wir haben ein sehr schönes Vereinsheim. Wir, bzw. ich werde sie auch am 15.03. für alle eröffnen, und Ihr seid recht herzlich eingeladen!!!

Weitere Infos und Bilder, unter:
www.rk-kurmainz.de

MkG
Daniel Dahmen
1. Vorsitzender

Der genaue Standort des Vereinsheims ist hier erkennbar:




Vielen Dank, für die Einladung an die Reservistenkameradschaft Kurmainz!









Kommentare:

  1. Ein Bericht dazu ist hier zu lesen:
    http://www.metropolnews.info/news/militär/rlp-3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Herr Knecht. Vielen Herzlichen Dank für den Hinweis und Ihren schönen Bericht mit vielen weiteren tollen Bildern. Den Link werde ich sogleich meinem soeben online gestellten Blogeintrag noch hinzufügen.

    Viele Grüße

    Michael Gehm

    AntwortenLöschen