Mittwoch, 13. Februar 2013

Sachstand Brandenburg: "Wohl planmäßig August 2013"

Oberst d.R. Gunter Scharf, VdRdBw Vorsitzender der Landesgruppe Brandenburg berichtet in "loyal" 01/2013 von der "neuen Herausforderung RSU-Kompanie Brandenburg". Ihre In-Dienst-Stellung dürfte im August 2013 planmäßig erfolgen.Um weitere Bereitschaftserklärungen wird ausdrücklich gebeten.

Dabei wird betont, dass man mit der RSU, anders als in den Vorjahren, eine gute Möglichkeit bekommen habe, auch Mitglieder mit Mannschaftsdienstgraden zu fördern.

In "loyal" 02/2013 gibt es mehr Informationen - auch hier nachlesbar:

                                                                     (Foto: VdRdBw)
  • 123 Reservisten versammelten sich zur Informationsveranstaltung am 8. Dezember
  • die Durchführung dieser Veranstaltung erfolgte durch die bereits aufgestellte Kompanieführung: Chef OTL d.R. Felix von Streit (am Pult), Kompanieoffz. OLT d.R. Tobias Konegen (links), Spieß Hfw d.R. Ralf Becker (rechts) und Kompanietruppführer Hfw d.R. Jörg Kirst.
  • für 2013/14 haben Kompanieführung, Zugführer und LKdo bereits eine anspruchsvolle Vorhabenplanung erstellt, dessen erste Maßnahmen für das Führungspersonal schon Ende Januar gegriffen haben
  • nach Vorlage und Prüfung der fachlichen und wehrrechtlichen Voraussetzungen der einzelnen Reservisten wird vorauss. bis zum geplanten Termin der Indienststellung im August ein Beorderungsstand von 75% erreicht werden.
  • aktuelle Informationen zum Thema werden unter http://www.rsukr-reservisten-brandenburg.de angeboten
                  
Und die die Vita des designierten Kompaniechefs gibt es hier

Ergänzend noch einen Link, den Mathias Bayer auf der Seite der SKB gefunden hat. Demnach ist die künftige RSUKp BB beim Patenbataillon, dem Logistikbataillon 172 in Beelitz, zum ersten Mal zusammengekommen. Bei -10 C° wurden sie theoretisch, praktisch und auch körperlich gefordert.



                                              (Quelle: LKdo BB/Meyer)


Insgesamt eine vorbildliche Berichterstattung und damit auch Öffentlichkeitsarbeit der Kameraden in Brandenburg! Genauso gut läuft das hier in Rheinland-Pfalz und in wenigen anderen Bundesländern  Insgesamt gesehen so aber eher die Ausnahme.


TV-Tipp (gerade auf der Verbandsseite gesehen):

Heute / ARD / 2315 - 0000 / Die Syrienfalle  / Um welche Interessen geht es bei den anhaltenden Kämpfen in Syrien?

ebenfalls heute

N24 / 2205 - 2310 "Die Hubschrauberfabrik"

N24 / 0005 - 0140 "Deutsche Panzertechnik - Der Leopard" in zwei Folgen (wem das zu spät ist, der weicht zu beliebigem Zeitpunkt auf youtube aus)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen