Sonntag, 17. Februar 2013

RSUKp MV: Erste Bewährungsprobe des Führungspersonals

Wie die Kreisgruppe Mecklenburg-Vorpommern berichtet, haben sich die Führungskräfte der Kompanie Ende Januar getroffen:

Seine erste Bewährungsprobe absolvierte das Führungspersonal der RSUKr-Kompanie am letzten Januarwochenende in der Marinetechnikschule in Parow. An vier Tagen trainierten die frischgebackenen Zug- und Gruppenführer gemeinsam mit der Kompanieführung den Umgang und das Schießen mit dem Gewehr G36 und der Pistole P8. Außerdem stand die Abnahme der ersten Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen auf dem Programm. Nach einer Einweisung in die Standortübungsanlage war der Sonntagnachmittag mit einer historischen Stadtführung in Stralsund ausgefüllt. Hintergrund für die Wehrübung war die Vorbereitung der Ausbildungswoche im April. Dann wird die Kompanie in voller Stärke ihre erste Ausbildung durchführen.

Fotos gibt es hier


 

Danke Robert, für den Hinweis im Forum. Er berichtete auch, dass er sowohl von Hamburg als auch von Schwerin aus in Sachen RSU angeschrieben worden sei und er sich aber -trotz Hamburger Herkunft- für MeckPomm entschieden habe. Hier wurde schon ein Dienstposten zugeteilt. RSU Hamburg war sehr gefragt und hatte mehr Bewerber als Dienstposten vorhanden waren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen