Sonntag, 30. Dezember 2012

Sachstand in Hamburg: "Gut vorbereitet und lange erwartet"

Gestern flatterte die neue "loyal" ins Haus. Ich darf mal den Vorsitzenden des VdRdBw Landesgruppe HH, Ramon-Stefan Schmidt, OTL d.R., zitieren:
"In wenigen Wochen stellt das LKdo HH -gut vorbereitet und lange erwartet- die RSUKp der Hansestadt auf. Viele Kameraden, endlich auch wieder Mannschaftsdienstgrade und Unteroffiziere ohne Portopee, werden hier eine neue militärische Heimat finden. Das ist gut so und ein echter Gewinn. Dennoch -es werden wiederum nur wenige sein, die hier eine neue militärische Heimat finden können, wie dies in einem Kompanieäquivalent schon von den Kopfzahl her gar nicht anders möglich sein kann."
Ich würde das mal als "die sind im Moment voll" interpretieren. Da ich aber verschiedentlich schon las, dass RSU Kompanien teilweise komplett gespiegelt werden, lohnt es sich sicherlich, dort einmal anzurufen.

Landeskommando Hamburg
Reichspräsident-Ebert-Kaserne
Osdorfer Landstraße 365
22589 Hamburg
Tel.: 040/86648-4311 / -4312

oder

Landesgeschäftstelle Hamburg
Osdorfer Landstraße 365
22589 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 45 29 90
Telefax: +49 (0)40 / 45 03 63 31

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen