Montag, 19. November 2012

Volkstrauertag

Unsere RK besucht am Volkstrauertag seit vielen Jahren die Gemeinde Dirmstein. So auch gestern - mit meiner erstmaligen Beteiligung.. Nach dem gemeinsamen Kirchgang, wo wir sowohl vom Bürgermeister, als auch dem Pfarrer freundlich begrüßt wurden, erfolgte die feierliche Kranzniederlegung durch die angetretene RK. Unser Major d.R. Dietrich Leh richtete einige eindrucksvolle Worte an uns und die versammelte Trauergemeinde. Er gedachte der Gefallenen der Kriege, ging aber auch auf die aktuellen Ereignisse mit Bw-Beteiligung ein. So hinterfragte er das Erfordernis einer Verteidgung Deutschlands am Hindukusch und mahnte die Verantwortlichen zu einem sorgsamen Umgang mit den Soldaten der Bw!

Alles in allem eine beeindruckende und bewegende Erfahrung für mich. Werde sicherlich nächstes Jahr wieder mit dabei sein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen