Mittwoch, 14. November 2012

Tag der Reservisten in Kaiserslautern - 29.09.2012

Ich hatte mich bei unserem Kreisorganisationsleiter (VdRdBw), Herrn Major d.R. El-Araj, der gleichzeitig auch Projektoffizier für die im nächsten Jahr aufzustellende RSU-Kompanie RLP ist und vermutlich mein künftiger Kompaniechef sein wird, als Funktioner für die heutige Präsentation der Reservisten in KL gemeldet.

Gleich um 08:00 ging es los mit der Innenausstattung unseres Zeltes. Thema: Die RSUKr. Kaum vor Ort, wurde ich von einer jungen Frau mit großen Augen befragt, "was denn die Panzer in der Stadt machten"! Hatten doch die aktiven Kameraden von der Artillerie Einheit in Idar-Oberstein zu Anschauungszwecken eine gewaltige Panzerhaubitze 2000 aufgefahren.


Nachfolgend der Blick von innen durch das Geschützrohr. Die 15,5 cm Granaten gehen, je nach Treibladung, 30 km weit und sollen sogar treffen.


Und hier noch der "Elefant" - der Sattelschlepper, der das 49 Tonnen Monster gebracht hat:







(Bilder: Michael Gehm)

Hier noch eine Diashow von dem interessanten, gut besuchten Tag der Reservisten. Wir hatten allerdings auch traumhaftes Wetter!

Hier der Link zum Tag der Reservisten in KL von meinem guten Schützenkameraden Thomas Brammer-Türck



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen