Dienstag, 6. November 2012

30 Jahre Pause ...

Fast 30 Jahre hatte ich weder direkt noch indirekt mehr mit der Bundeswehr zu tun, wenn man einmal davon absieht, dass ich,
  1. Anfang der 90er Jahre nach 10-jähriger Bereitschaft als sogenannter Mob-Reservist (Mobile Einsatzreserve) "endgültig" ausgekleidet wurde und
  2. mein ältester Sohn Ende 2010 selbst als wohl der vorletzte Jahrgang vor Aussetzen der Allgemeinen Wehrpflicht, eingezogen wurde.
Erfüllt war die Zeit mit Ausbildung, Beruf, Familiengründung und dem Großziehen dreier Söhne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen